www.lkwsnrw.de
  Herbstabschlussübung-Darfeld07
 

Herbstabschlussübung des Löschzuges Darfeld

Am 13.10.2007 hatte der Löschzug Darfeld die alljährliche Herbstabschlussübung.Dieses Jahr war es ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen.
Die Alamierung erfolgte um 14.28 Uhr.


Hier nun die beiden Fahrzeuge,dieser Golf qualmt und die Person befindet sich nicht mehr im Fahrzeug.Die muss von der FFW noch gesucht werden.

Dieser alte Opel Kadett liegt auf dem Dach im Graben vor einem Baum. Es besteht keine Möglichkeit die Türen zu öffnen.


Hier trifft nun der Löschzug Darfeld ein....









Die Kameraden versuchen die eingeklemmte Person aus dem Auto zu holen.
Mit Schere und Spreitzer.







Im Vordergrund auf der roten Palne werden alle Notwendigen Sachen für die Berfreiung bereitgelegt.

Hier der Bereitstellungsplatz....






Hier ist eine verletzte Fahrerin gefunden worden.Verletzungen am rechten Handgelenk




Die ca. 80 Kg schwere Puppe ist nun auch befreit und wird dem Rettungsdienst übergeben.


 
  Seit dem 19.08.2007 waren 572945 Besucher hier